4.4.1.5 Isulinom AbklärungFenster schließen

Indikation:
unklare Hypoglykämien, Ausschluß eines Insulinoms

Durchführung:
Morgens Nüchternblutzucker bestimmen Liegt der Glucosewert < 50 mg/dl sofort 5 ml Vollblut abnehmen und nach Gerinnung sofort abzentrifugieren und das Serum tieffrieren (Bestimmung von C-Peptid, Insulin und Proinsulin)
Liegt der Glucosespiegel über 50 mg/dl Patient weiterhin nüchtern lassen und bei Auftreten von Zeichen einer Hypoglykämie sofort 5 ml Vollblut abnehmen und nach Gerinnung sofort abzentrifugieren und das Serum tieffrieren (Bestimmung von CPeptid, Insulin und Proinsulin)
Bei Fehlen von Anzeichen einer Hypoglykämie weiterhin Blutzuckerkontrollen. Testbeendung nach 12 Stunden, wenn keine Hypoglykämie eingetreten ist. Nachweis einer durch inadäquate Sekretion von Proinsulin/Insulin unter Nahrungskarenz entstehende
Hypoglykämie. Proinsulin weist die höchte Sensitivität auf.